Zeigen Sie Ihre Produkte in Google Shopping von Ihrer besten Seite!


Wie k√∂nnen Sie Google Shopping mit Google AdWords optimal nutzen? Die Experten von AdPoint zeigen es Ihnen! Bei Google Shopping handelt es sich um ein Preisvergleichsportal aus dem Hause Google, das mit ihren sogenannten Product List Ads (PLA) Bestandteil von Google AdWords ist. Als Betreiber eines Online-Shops k√∂nnen Sie Ihre Produkte in Form von Google-Shopping-Listen sowie Bildanzeigen in der Google-Suche anzeigen lassen. Die Abrechnung erfolgt wie bei AdWords √ľblich auf Klickbasis.

Bei den sogenannten PLA handelt es sich um Image-Anzeigen, die neben den organischen Suchergebnissen in Google platziert und als Werbung gekennzeichnet werden. Sie werden √ľber das Google Merchant Center geschaltet. Die PLA besteht aus einem Produktbild mit Angaben zum Preis, Versand sowie einem Verweis auf die Webseite. Ebenso wie bei herk√∂mmlichen AdWords-Anzeigen besteht hier die M√∂glichkeit, die Anzeige nur in bestimmten Regionen sowie f√ľr eine bestimmte Zielgruppe zu schalten. Eine der Besonderheiten von PLA besteht darin, dass nicht zwangsl√§ufig der komplette Produktkatalog f√ľr die Anzeigen ausgew√§hlt werden muss. Es k√∂nnen auch Bildanzeigen von einzelnen Produkten anhand ihrer ID oder den hinterlegten Keywords angezeigt werden. Diese Verfeinerungen helfen dem H√§ndler dabei, die Effektivit√§t der Anzeigen pr√§ziser zu messen. Auch f√ľr den Kunden haben PLA einen Vorteil: Sie erhalten bei der gezielten Suche nach einem bestimmten Produkt eine √ľbersichtliche Liste der Produkte und Preise.

Bedingungen f√ľr die Nutzung von Google Shopping


Um Ihre Produkte in Google Shopping zu integrieren, m√ľssen Sie √ľber ein Google AdWords-Konto verf√ľgen, welches mit dem Merchant-Center-Konto verbunden ist. Hier geben pflegen Sie die Produktdetails f√ľr die PLA ein, wie H√§ndlername, Bild und Preis. Bilder erwecken mehr Interesse als reine Texte, dementsprechend ist auch die Konversionsrate bei PLA h√∂her als bei klassischen AdWords-Anzeigen. Anders als bei AdWords-Anzeigen ist die Platzierung nicht abh√§ngig von den Keywords, sondern von den Informationen aus dem Produktfeed des Merchant Centers.

AdPoint macht Ihre Produkte sichtbar ‚Äď zielgerichtet und effektiv


Eine erfolgreiche Vermarktung Ihrer Produkte bedarf einer zielgerichteten und effektiven Marketingstrategie. Hier kommen die Experten von AdPoint ins Spiel. Als offiziell zertifizierte Google-Partner Agentur unterst√ľtzen wir Sie bei der Optimierung Ihrer Product Feeds, um Ihren Bekanntheitsgrad zu erh√∂hen und Kunden zu gewinnen. Die √ľber das Google Merchant Center eingestellten Produkte werden den Interessenten nach Relevanz sortiert angezeigt. Wie bei Google AdWords spielt auch bei Google Shopping das Sponsoring eine wichtige Rolle.

Erg√§nzen Sie Ihre AdWords-Anzeigen mit PLAs. Die Experten von AdPoint unterst√ľtzen Sie dabei, das Beste aus Ihrem Datenfeed herauszuholen und Ihre Google AdWords-Strategie zu perfektionieren, die garantiert zu einem langfristigen Erfolg f√ľhren. Wir sorgen daf√ľr, dass Sie in Google auf Platz Eins gelangen und Interessenten auf Ihr Unternehmen aufmerksam werden.

AdPoint gibt Vollgas! Der Erfolg von AdPoint ist unserem jungen, aber dennoch sehr erfahrenen, eingespielten Team zuzuschreiben, das durch jeden einzelnen Charakter gepr√§gt ist. Vertrauen Sie unserer Kompetenz, Erfahrung und Menschlichkeit, mit der wir Sie ans Ziel bringen! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und stehen Ihnen f√ľr Fragen jederzeit zur Verf√ľgung.

Zeigen Sie Ihre Produkte in Google Shopping von Ihrer besten Seite!


Wie k√∂nnen Sie Google Shopping mit Google AdWords optimal nutzen? Die Experten von AdPoint zeigen es Ihnen! Bei Google Shopping handelt es sich um ein Preisvergleichsportal aus dem Hause Google, das mit ihren sogenannten Product List Ads (PLA) Bestandteil von Google AdWords ist. Als Betreiber eines Online-Shops k√∂nnen Sie Ihre Produkte in Form von Google-Shopping-Listen sowie Bildanzeigen in der Google-Suche anzeigen lassen. Die Abrechnung erfolgt wie bei AdWords √ľblich auf Klickbasis.

Bei den sogenannten PLA handelt es sich um Image-Anzeigen, die neben den organischen Suchergebnissen in Google platziert und als Werbung gekennzeichnet werden. Sie werden √ľber das Google Merchant Center geschaltet. Die PLA besteht aus einem Produktbild mit Angaben zum Preis, Versand sowie einem Verweis auf die Webseite. Ebenso wie bei herk√∂mmlichen AdWords-Anzeigen besteht hier die M√∂glichkeit, die Anzeige nur in bestimmten Regionen sowie f√ľr eine bestimmte Zielgruppe zu schalten. Eine der Besonderheiten von PLA besteht darin, dass nicht zwangsl√§ufig der komplette Produktkatalog f√ľr die Anzeigen ausgew√§hlt werden muss. Es k√∂nnen auch Bildanzeigen von einzelnen Produkten anhand ihrer ID oder den hinterlegten Keywords angezeigt werden. Diese Verfeinerungen helfen dem H√§ndler dabei, die Effektivit√§t der Anzeigen pr√§ziser zu messen. Auch f√ľr den Kunden haben PLA einen Vorteil: Sie erhalten bei der gezielten Suche nach einem bestimmten Produkt eine √ľbersichtliche Liste der Produkte und Preise.